human insight

there’s always a real reason

Ethnografie

B2C

Tiefen-Interviews

B2B

Fokusgruppen

Konzept-Tests

Markenkern-Analysen

Kreativ-Workshops

we are small data specialists

Das Leben ist phänomenal, allerdings nur, wenn man genau hinschaut, sogar beim Low involvement Produkt. Nichts ist unwichtig aus Sicht der Zielgruppe. Alles fügt sich psychologisch geräuscharm in einen gut ausgeschilderten Wahrnehmungskorridor. Diese inneren Wege beschreibt REAL REASON authentisch und detailreich mit der ganzen Wucht des menschlichen Erlebens.

Wir kommunizieren mit Bildern und Metaphern, wir ebnen den Weg, den ein Marktforschungs-Interview zu einem Prozess der Selbsterkenntnis macht. Wir erleben mit und können so den Befragten spiegeln. Es spielt keine Rolle, welche Fragestellung Sie haben, solange wir mit Menschen zu diesem Thema arbeiten können. Freuen Sie sich auf eine Beschreibung Ihrer Welt mit neuen Worten und frischen strategischen Ansätzen, die langfristig wirksam sind. Aber bitte nicht falsch verstehen: Die Marke führt sich nicht von allein.

Wir liefern Ihnen die Beschreibung der in Ihrem Markt wirksamen Resonanzmuster und Sie bringen diese Resonanzen mit Ihrer Produktkenntnis zum Schwingen. Dann haben Sie den «Tipping Point» erreicht, der die Eigenkräfte der Märkte freisetzt. Ob Sie es nun wahrhaben wollen oder nicht: Auch in jeder kleinen Frage des Marketing-Alltags ist die große Frage nach Sinnstiftung versteckt. Sie ist in allen Forschungssituationen, vom 3-Stunden Ethnografie-Interview bis zur Standard-Fokusgruppe gleichermaßen wirksam.

Menschen sind Sinn-Sucher und dies äußert sich an zahllosen Handlungen, Einstellungen, Aussagen und Ungenanntem. Es geht nicht um die richtigen Fragen, die richtige Methodik und den hübschen Ergebnisbericht. Es geht um die Haltung, die ein Gespräch zur echten Begegnung macht. Die Information, die wir brauchen, wächst förmlich auf diesem Nährboden. Deshalb können wir nach der Studie oft Fragen zur Zielgruppe beantworten, die während der Befragung nicht besprochen wurden. Wir klären das «Warum» der Entscheidung und zwar auf der fundamentalen Ebene. Endstation Wahrheit.

take a coffee break in style

watch our calming story about human decision making and mail us „aha“ when you think we nailed it

Rechnen Sie mit uns

Aber nicht bei quantitativen Fragestellungen. Wenn es um die Grundlagen der Marken-Psychologie geht, vertrauen wir der Gestalt-Psychologie. Und die erforscht man am besten von Mensch zu Mensch. Beeindruckende Zahlen und große Stichproben sind leider allzu häufig ein Verständnis-Beruhigungsmittel bei Marken-Fragen. Können sogar massiv in die Irre führen – statistisch abgesichert. Auf der anderen Seite lieben wir quantitative Studien: Hierdurch wird erst richtig deutlich, welches Wissen fehlt. Wir wissen, dass diese Einstellung mächtig arrogant ist, aber besser, wir klären das gleich am Anfang. Kann man alles auch schneller ausdrücken: Was wirklich zählt, kann man nicht zählen!

Und jetzt machen wir es noch komplizierter: Zahlen lieben wir dafür, dass Sie uns eine Makro-Perspektive geben: Marktanteile, Wachstumsraten, Roherträge & Co sind uns nicht fremd, sondern wichtige Wegweiser vor und nach Marken-Positionierungs-Maßnahmen. Zahlen sind für uns die Folge guter Markenführung, nicht die Ursache.